MENÜ

Tourenvorschlag ab Tokaj*
Hausbootfahrt 10 tage auf der Bodrog

10 Tage
Zu meinen Favoriten hinzufügen
ABFAHRT :
Tokaj
über :
Dombrád > Sátoraljaújhely
ANKUNFT :
Tokaj
DISTANZ :
247 KM
DAUER :
30h00
SCHLEUSEN :
0
ab 2470 EUROS**
* Tourenvorschläge: unverbindliche Informationen
** Unsere Tarife basieren auf 2 Tagen in der Nebensaison

Hausboot Mieten,
die Tour Beschreibung:

WIE WÄR’S MIT EINER 10 TAGEN HAUSBOOTFAHRT ?

Eine Hausbootfahrt von 10 Tagen hat mehrere Vorteile. Sie werden ausserhalb der Andrangs Tagen abfahren und rückfahren können. Sie werden weniger Verkehr haben um Ihre Basis zu erreichen. Unser Basis Personal wird auch für Sie verfügbar sein und mehr Zeit für Ihre Einweisung haben.
Mit einer 10 Tage Fahrt werden Sie eine « Standartstrecke » von einer Woche machen können und sich Zeit nehmen um die Haltestellen und Besuche zu multiplizieren oder eine längere Fahrt entdecken wie wir Ihnen zum Beispiel hierunten anbieten :

Die Abfahrtsbasis

Im Nordosten Ungarns, inmitten der Region Tokaj, liegt unsere Hausbootbasis am Zusammenfluss von Theiß und Bodrog. Von dieser praktischen Ausgangsposition aus erkunden Sie die berühmte Weinregion an Bord Ihres führerscheinfreien Hausboots. Am Fuß des Sempliner Gebirges fahren Sie durch das Naturschutzgebiet mit seiner bewaldeten alten Vulkanlandschaft.

Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen

Die Stadt Tokaj im Herzen der berühmten ungarischen Weinberge
In Tokaj sorgt der Zusammenfluss von Theiß und Bodrog für ein einzigartiges Mikroklima, das dem weltbekannten Tokaj-Wein seinen unvergleichlichen Geschmack verleiht. Definitiv einen Besuch wert ist der Rákóczi-Weinkeller, dessen feuchte Gemäuer in den Vulkanstein gegrabenen sind. In Tausenden von Eichenfässern altert hier der berühmte weiße Süßwein. Nehmen Sie unbedingt ein paar Flaschen Tokaji Aszú mit. Im Museum von Tokaj erfahren Sie mehr über den edlen Tropfen, den Ludwig der XIV. als „Wein der Könige und König der Weine“ bezeichnete. Ein wunderbarer Auftakt für Ihre Hausboottour!

In Bodrogkeresztúr sehen Sie vom Hausboot aus den Zugvögeln zu
Wenn Sie den Bodrog hinaufschippern, führt Sie der Fluss mitten durch das Naturschutzgebiet Tokaj-Bodrogzug mit seinen Wiesen, seinen Weinbergen und Sumpfgebieten. Hier können Sie Adler, Wachtelkönige, Störche und andere Zugvögel am Flussufer beobachten. In Bodrogkeresztúr lohnt sich außerdem ein Besuch der Tokaj-Weinkeller.

Sárospatak: Blick vom Hausboot auf den Rakóczi-Palast
Am Ufer des Bodrog tut sich der Rote Turm (Vörös torony) auf, ein ehemaliges mittelalterliches Verlies aus dem 15. Jahrhundert. Vergessen Sie nicht, dem Rakóczi-Palast einen Besuch abzustatten. Er wurde ab dem 16. Jahrhundert wiederaufgebaut und zählt zu den Architekturschmuckstücken der Renaissance. Ebenfalls sehenswert sind das reformierte Kollegium (Református Kollégium), die große gotische Schlosskirche, Vártemplom und das Végardó Fürdo, ein Erlebnisbad für die gesamte Familie.

Sátoraljaújhely: Hausbooturlaub vor den Toren der Slowakei
Diese Hausboottour führt Sie über den Bodrog bis nach Sátoraljaújhely, einem Städtchen direkt an der slowakischen Grenze. Unser Tipp für Abenteurer: Legen Sie Ihr Miethausboot an und verbringen Sie ein paar actionreiche Stunden im Zemplén Kalandpark. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Fahrt auf der längsten Sommerrodelbahn oder im längsten Sessellift Ungarns? Weiterhin erwarten Sie eine Skipiste, eine Seilrutsche und vieles mehr.

Szabolcs: ein friedliches Dorf am Ufer der Theiß
Wenn Sie durch das kleine Dorf Szabolcs zur reformierten Kirche aus dem 11. Jahrhundert spazieren, fallen Ihnen vielleicht sonderbare Hügel auf. Hier stand früher eine alte Burg, deren Umriss Sie bei Ihrem Spaziergang erahnen können.

Tiszabercel: Erleben Sie die einzigartige Theiß-Blüte
Wenn Sie im Frühling über den Theiß bis nach Tiszabercel schippern, werden Sie vielleicht Zeuge des „blühenden Flusses“. Jedes Jahr fliegen hier Ende des Frühlings Millionen von Eintagsfliegen über das Wasser. Die libellenähnlichen Insekten paaren sich und sterben. Ein außergewöhnliches Phänomen, das nur drei bis vier Tage dauert.

Dombrád: ein charmantes Städtchen am Wasser
Dombrád lebt im Einklang mit der Theiß. Angler lieben die fischreichen Gewässer mit ihren Karpfen, Rotaugen, Hechten, Flussbarschen, Welsen und Meeräschen. Legen Sie mit Ihrem Hausboot eine Pause ein und genießen Sie das Nichtstun oder spazieren Sie über den feinen Sandstrand.

Tiszalök: Naturspaziergang über einen Flussarm der Theiß
Bei Ihrer Ankunft mit dem führerscheinfreien Hausboot in Tiszalök tut sich am Ufer das Wasserkraftwerk auf – ein imposanter Anblick! Ein langer Holzsteg lädt zum Spaziergang über einen der Flussarme ein. Hier können Sie wunderbar die Ruhe des Gewässers genießen.

Die verfügbarenHausboote

ungültiges Datum
Brauchen Sie Informationen über Ihr Ziel?

Nicols verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu.

Einverstanden ×
MAIS DE