MENÜ

Hausboot mietenNICOLS, Ihr Spezialist für Hausbooturlaub.

Das Mieten eines Hausboots ist eine einzigartige Gelegenheit, Frankreich und Europa auf ungewöhnliche Weise zu entdecken. Alle unsere Hausboot-Reiseziele eignen sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Bootsfahrer. Wählen Sie aus über 150 Touren – ob als Rundreise, als Einwegfahrt oder als Hin- und Rückfahrt. Mit unserer Suchfunktion unten können Sie Ihr Reiseziel ganz einfach auswählen!

Suche verfeinern
Filter
0
Anzahl der Ergebnisse:
Erleben Sie die Freuden eines Hausbooturlaubs an Bord Ihres Nicols-Hausboots!

Lichten Sie die Anker und genießen Sie ein Wochenende, ein paar Tage oder eine Woche lang die Freiheit einer Hausboottour mit Ihrem Partner, mit Ihrer Familie oder mit Freunden. Nicols bietet 25 Hausbootreviere, um die Kanäle und Flüsse Europas zu erkunden. Sie haben die Wahl:

  • Mieten Sie ein Hausboot in Frankreich, um das größte Wasserwegenetz Europas zu erkunden
    Frankreich verfügt über das zweitgrößte Seegebiet der Welt – ein Paradies für alle Fans der Freizeitschifffahrt. Bevor Sie aber aufbrechen, um die Inseln Französisch-Polynesiens zu erkunden, entdecken Sie das riesige Netz schiffbarer Kanäle in Frankreich. Nutzen Sie Ihren Urlaub, um sich an Bord eines Hausboots ohne Führerschein im Bootsfahren zu üben.
  • Entdecken Sie Deutschland auf neue Weise – mieten Sie ein Hausboot auf der Mecklenburger Seenplatte oder in Brandenburg, vor den Toren Berlins. Deutschland bietet außergewöhnliche Landschaften. Diese von Bord eines Bootes aus zu entdecken lässt Sie ganz neue Eindrücke gewinnen – selbst wenn Sie die Gegend bereits kennen.
  • Am Grande Lago d‘Alqueva genießen Sie ein exklusives NICOLS-Erlebnis – denn dies ist das einzige führerscheinfreie Hausbootrevier Portugals!
    Der Grande Lago in Portugal ist ein riesiger See, auf dem das Bootsfahren ganzjährig möglich ist. Der ideale Ort, um komplett vom städtischen Leben abzuschalten. Unter der Sonne des Südens, auf klarem Wasser von außergewöhnlicher Qualität genießen Sie in Portugal Hausbooturlaub, der seinesgleichen sucht.
  • Gehen Sie an Bord Ihres führerscheinfreien Hausboots für Bootsferien in Holland, dem Land der Kanäle! Das Wasserstraßennetz in den Niederlanden schlängelt sich zwischen Windmühlen und Tulpenfeldern hindurch und verbindet historische Dörfer und Städte. Die Sandstrände laden zum Baden ein, während die Leinpfade Lust auf Radtouren machen. Entdecken Sie Gouda, Amsterdam, Utrecht oder die Europa-Stadt Maastricht an Bord Ihres Nicols-Hausboots!
  • Entdecken Sie die Flüsse in Ungarn mit einem Hausboot ohne Führerschein! Ab Tokaj besuchen Sie die historische Stätten, die weltberühmten Weinkeller und kosten Sie den famosen Tokaj Wein. Ab Kisköre an der Theiß entspannen Sie sich und genießen Sie verschiedene Wassersportarten : Schwimmen, Angeln… und entdecken Sie den Nationalpark… Schönes Programm…

Welches Reiseziel Sie auch wählen, Ihre Hausboottour führt Sie von Schleuse zu Schleuse und von Dorf zu Dorf. So erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub: An Bord Ihres führerscheinfreien Hausboots, das für 2 bis 12 Personen mit dem höchstem Komfort ausgestattet ist, werden Sie schnell dem Charme von Hausbooturlaub erliegen!

  • Hausboot mieten : urlaub ganz einfach

Hausboot mieten : URLAUB GANZ EINFACH

Sie haben noch nie ein Boot gesteuert? Keine Sorge: Unsere Hausboote können ohne Führerschein gemietet werden! Unsere Teams geben Ihnen am Abreisetag eine Einweisung mit den wichtigsten Informationen zum Navigieren und machen aus Ihnen schnell einen richtigen Kapitän.

Möchten Sie mehr über Hausbootferien erfahren? Über diese originelle Art, eine Region im Herzen der Natur und fernab von Menschenmassen zu bereisen? Dann besuchen Sie unsere Rubrik «Hausbooturlaub». Welches Reiseziel oder welches Hausboot soll es sein? Unsere Videos helfen Ihnen bei der Auswahl. Falls dann noch Fragen offen bleiben sollten, kontaktieren Sie einfach unsere Mitarbeiter: Wir beraten Sie gerne bei der Vorbereitung Ihres Hausbooturlaubs!

  • Hausboot mieten in Europa - Das glück liegt auf dem wasser...

DAS GLÜCK LIEGT AUF DEM WASSER ...

Sie lieben Kultur, Gastronomie oder die Natur? Dann erfüllt ein Hausbooturlaub all Ihre Erwartungen.

Das Mieten eines Hausboots lässt Sie Ihren Urlaub nach Ihren Wünschen gestalten:

  • Navigieren Sie in Ihrem eigenen Tempo, gemäß dem „SLOW TOURISM“, um sich Zeit für Entdeckungen zu gönnen; oder legen Sie wie ein echter Seemann im Morgengrauen ab, um all die verborgenen Schätze der Kanäle und Flüsse zu entdecken, die vor Ihnen liegen ...
  • Legen Sie während Ihrer Hausboottour Zwischenstopps ein zum Angeln, für ein Picknick oder Barbecue am Wasser oder für spontanen Badespaß am Strand eines Flusses.
  • Kommen Sie mit den Schleusenwärtern ins Gespräch. Diese geben Ihnen alle nützlichen Hinweise, die Sie benötigen, um die verborgenen Highlights unserer Regionen zu entdecken
  • Kaufen Sie ein auf den kleinen Märkten oder genießen Sie die lokale Küche in den Restaurants der Gegend ...

Das alles macht die Freude an Hausboot mieten aus – und noch viel mehr! Und das Wichtigste: Sie sind der Kapitän an Bord. Sie entscheiden über Ihre Bootstour und legen dort an, wo Sie wollen, wann Sie wollen!

Tipps für die wahl ihres nächsten hausbooturlaubs

Sind Sie Anfänger oder haben Sie schon Erfahrung? Reisen Sie als Familie mit Kindern oder Jugendlichen? Sind Sie ein Paar, interessieren Sie sich für Geschichte oder für Weine? All diese Kriterien helfen uns dabei, für Sie und Ihre Besatzung genau den Hausbooturlaub zu finden, der zu Ihnen passt.

  • Eine Hausboottour mit oder ohne Schleusen? Die Anzahl der Schleusen in einer Region oder der Schleusentyp (manuell oder automatisch, mit Schleusenwärter oder selbst zu bedienen) kann Ihre Entscheidung beeinflussen. In Regionen mit manuellen Schleusen (beispielsweise Charente oder Lot-Tal) müssen Sie selbst kurbeln: ganz schön anstrengend – das sollten Sie bedenken! Wenn Sie einen Hausbooturlaub ohne Schleusen wünschen, entscheiden Sie sich für eine Region mit einer flachen Landschaft, wie die Camargue in Frankreich, die Niederlande oder Ungarn. Andere lieben Schleusen, weil sie der Fahrt mit dem Hausboot Abwechslung verleihen. Außerdem bieten sie Gelegenheit, um mit den Schleusenwärtern oder anderen Hausbooturlaubern ins Gespräch zu kommen. Für besonders große Schleusenfans sind die folgenden Schleusen genau das Richtige: die Schleusentreppen im Süden des Burgunds (Vallée de l‘Ouche ab Venarey), die Schleusen am Canal du Nivernais (im Bereich von Sardy, erreichbar bei einer zweiwöchigen Fahrt ab Brienon), oder die Schleusen im Blavet-Tal (in der Bretagne, wenn Sie sich für einen mindestens zweiwöchigen Hausbooturlaub ab Glénac entscheiden).
  • Hausboot mieten mit der Familie oder mit Jugendlichen: Wie lassen sich junge Leute von einem Hausbooturlaub überzeugen? Das beruhigt sie ganz sicher: Bestimmte Hausboote sind mit Fernsehern ausgestattet und alle Hausbootbasen bieten Boxen, um WLAN an Bord zu genießen. Vor allem aber ist ein Urlaub mit dem Hausboot an sich schon eine spannende Aktivität: Ab 16 Jahren darf man unter Aufsicht des Bordkapitäns das Hausboot steuern; so kann Ihr jugendlicher Nachwuchs erste Erfahrungen beim Navigieren eines Nicols-Hausboots sammeln! Ans Ufer springen, die Taue einholen, Festmachen, Schleusen passieren (und bei manuellen Schleusen selbst kurbeln) – all das sind Aktivitäten, bei denen die Nachwuchskapitäne mithelfen können. Und wenn ihnen die Zeit an Bord zu lange erscheint, können sie Ihnen und dem Hausboot auch mit dem Fahrrad oder joggend auf dem Treidelpfad folgen, um Sie an der nächsten Schleuse wieder einzuholen! Erklären Sie ihnen auch, dass das Hausbootfahren selbst durchschnittlich nur 4 bis 5 Stunden pro Tag dauert. In der restlichen Zeit können Sie jede Menge Sightseeing oder Freizeitaktivitäten unternehmen. Dazu gehört beispielsweise das Baden im Meer, wenn Sie ein Hausboot mieten in den Niederlanden oder in der Camargue. Oder im Fluss, wenn Sie Ihren Hausbooturlaub auf der Charente oder dem Lot verbringen. In den Niederlanden oder in Ungarn genießen Sie Badespaß an angelegten Stränden und in Seen. Es gibt so viele Möglichkeiten für Hausbooturlaub, bei dem Sie Flusstourismus und Badefreuden miteinander kombinieren können!

Hausbooturlaub bietet Bootfahrspaß – aber nicht nur das! Hausbooturlaub kann als eine originelle Art der Fortbewegung angesehen werden, als Möglichkeit, eine Region aus einem anderen Blickwinkel zu entdecken. Hausbootferien bieten Ihnen aber auch all die Vorteile gewöhnlicher Ferien, denn Sie können das Bootsfahren mit verschiedenen touristischen Besichtigungen verbinden: geschichtliches und religiöses Kulturerbe, Gastronomie und Weingenuss, Naturparks, Angeln, Schwimmen, Wandern oder Radfahren und vieles mehr. Oder wie wäre es, Ihre Leidenschaft fürs Hausbootfahren mit Ihrer Leidenschaft fürs Golfen zu verbinden? Viele Golfplätze liegen in unmittelbarer Nähe zum Wasser! Hilfe bei der Auswahl Ihres Reiseziels für den nächsten Hausbooturlaub, bietet Ihnen unser inspirierender Hausboot-Guide.

  • Ein Hausboot mieten und unvergessliche Ferien erleben

Ein Hausboot mieten und unvergessliche Ferien erleben

Sie wollten schon immer ein Hausboot mieten und Ihren nächsten Traumurlaub auf dem Wasser verbringen? Dann sollten Sie nicht zögern, sich mit uns dem Nichols-Team in Verbindung zu setzen! Nichols ist Ihr erfahrener Spezialist für entspannten, sorgenfreien Urlaub mit dem Miethausboot. Hier sind Sie frei und unabhängig, genießen besonderen Komfort und eine wunderschöne, oft unberührte Natur.

Frankreich: Traumziel Nr. 1 für Hausbooturlaub

Wussten Sie, dass  Frankreich 8000 km Wasserstraßen besitzt und das Land ein Paradies für Freizeitkapitäne ist? Egal ob Wochenendtrip oder mehrwöchige Urlaubsreise, hier erleben Sie traumhafte Ferientage vor malerischer Kulisse. Vielleicht möchten Sie lieber die Niederlande oder Ungarn vom Wasser aus erkunden? Kein Problem! Mieten Sie einfach ein Hausboot bei Nichols und schippern Sie los. Durchwandern Sie Schleuse um Schleuse und machen Sie einzigartige Erfahrungen, die Ihr ganzes Leben bereichern werden.

Hausboot mieten und die Seele baumeln lassen

Ob Brandenburg oder Burgund, Portugal oder die Niederlande, nur wenige Schritte trennen Sie vom Hausboot mieten und Losfahren. Auf unseren Booten fühlt sich jeder von der ersten Sekunde an wohl. Für Ihren nächsten Urlaub mit dem Hausboot brauchen Sie nicht einmal einen Bootsführerschein. Eine kurze Einweisung durch unser Team reicht schon und Sie dürfen Ihr Hausboot durch Kanäle, Flüsse und Seen steuern. Die Ausstattung unserer Boote, die für 2-12 Personen ausgelegt sind, ist äußerst komfortabel. Viele haben sogar einen Pool. Aktivieren Sie Ihren Entdeckerinstinkt und starten Sie mit Nichols in einen Hausbooturlaub, der mit keiner anderen Urlaubsform vergleichbar ist.

Urlaub auf dem Wasser – garantiert keine 0815-Ferien

Ferien auf dem Hausboot sind originell, naturnah und verführerisch schön. Es liegt an Ihnen, ob es ein entspannter Romantikurlaub oder einen Aktivurlaub mit der ganzen Familie werden soll. Der Erholungsfaktor auf einem gemieteten Hausboot ist immens. Sie können jederzeit vor Anker gehen und sich die Städte rechts und links der Ufer anschauen. Sie können Baden, Angeln, eine Fahrradtour oder ein Picknick machen. Besuchen Sie ein Restaurant oder grillen Sie auf dem Bootsdeck bei unvergleichlichen Sonnenuntergängen. Sie sind Ihr eigener Kapitän und entscheiden, was als nächstes ansteht.

Sind Sie auf den Geschmack gekommen? Na dann: Leinen los!

Nicols verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu.

Einverstanden ×
MAIS DE