MENÜ

Tourenvorschlag ab Somail*
Hausboottour ans Mittelmeer

Eine Woche
Zu meinen Favoriten hinzufügen
ABFAHRT :
Le Somail
über :
Thau
ANKUNFT :
Aigues-Mortes
DISTANZ :
139 KM
DAUER :
27h00
SCHLEUSEN :
15
ab 683 EUROS**
* Tourenvorschläge: unverbindliche Informationen
** Unsere Tarife basieren auf 2 Tagen in der Nebensaison
  • 01-le-somail-03
  • 02-malpas-tunnel-01
  • 03-canal-du-midi-08
  • 04-fonserannes-ecluses
  • 05-beziers-01
  • 06-beziers-pont-canal
  • 07-ambiance-canal-du-midi-07
  • 08-canal-du-midi-04
  • 09-cap-agde-02
  • 10-cap-agde-03
  • 10-etang-de-thau-01
  • 11-marseillan-canal-rhone-a-sete-01
  • 12-sete-02
  • 13-palavas-les-flots
  • 14-ambiance-camargue-03
  • 15-aigues-mortes-01
  • 15-ambiance-canal-rhone-a-sete-01
  • 16-aigues-mortes-03
  • 17-aigues-mortes-salins-03
  • 18-grau-du-roi-03

Beschreibung der
Hausboottour

Ihre Hausboottour vom Canal du Midi bis zum Etang de Thau

Vom charmanten kleinen Hafen von Le Somail aus begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise auf dem Canal du Midi. Sie befahren die größte schleusenfreie Strecke Frankreichs (52 km ohne Schleuse) bis zur berühmten Schleusentreppe Fonserannes, nahe der historischen Stadt Béziers. Einige Kilometer weiter erreichen Sie den für seine Austernzuchtparks bekannten Etang de Thau, bevor Sie am Flusshafen Aigues-Mortes ankommen und dem Kanal entlang des Mittelmeers folgen (Einwegfahrt).

Die Abfahrtsbasis

Eine Nicols-Hauboottour ab Le Somail im Midi ist ideal, um den Canal du Midi, eines der beliebtesten Hausbootreviere, kennenzulernen.
Der charmante kleine Hafen von Le Somail liegt auf halbem Weg zwischen Carcassonne und Béziers.

Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen

Le Somail: Historisches Eishaus (1684), Hutmuseum „Musée de la Chapellerie du Somail“, Buchantiquariat

Argeliers: Château d'Argeliers, ein Schloss aus dem 12. Jahrhundert, unter Denkmalschutz

Malpas: Der Tunnel von Malpas (160 Meter lang), „Maison du Malpas“ (regionale Produkte), Étang de Montady, Oppidum d'Ensérune: das gallische Dorf ist eine der größten archäologischen Stätten Frankreichs

Colombiers: Römerstraße „Via Domitia“, Waschhaus aus dem 17. Jahrhundert, Kirche Saint Sylvestre westgotischen Ursprungs (5. -8. Jahrhundert), Weinkeller des Château de Colombier

Fonserannes: die Schleusentreppe Fonserannes mit ihren 9 Schleusen – einzigartig in Frankreich. In der Hauptsaison fährt ein Touristenzug nach Béziers.

Béziers: die Kanalbrücke von Béziers, Kunstmuseum

Portiragnes: Abenteuer-Parcours in Portiragnes-Plages ,4 km entfernt

Port Cassafières: Ranch mit Pferden in Portiragnes-Plages, 4 km entfernt

Vias: Weinproben, 2 Minigolfplätze, Vias-Plage 1 km entfernt, Europark indoor (3.000 qm, der größte Indoorpark Frankreichs)

Agde: Rundschleuse von Agde, Kathedrale Saint-Pierre (12. Jahrhundert), Museum von Agde, Zugang zu den Stränden in 4 km Entfernung

Marseillan: Führung durch die Weinkeller und Verkostung des Wermuths Noilly Prat

Mèze: Kapelle Chapelle des Pénitents, Château de Girard, Besichtigung der Austernbänke mit einem Boot

Bouzigues: Muschel- und Austernzucht, Feuerwehrmuseum

Sète: Zitadelle Richelieu, Besichtigung der Fischauktionshalle, internationales Kunstmuseum, Museum „Espace Georges Brassens“, Audioguide-Stadtführung

Frontignan: Wehrkirche, Museum zur Landesgeschichte

Villeneuve-lès-Maguelone: Touristenbahn, Abtei von Maguelone, Romanische Kathedrale, alte Straßen, Zugang zum Strand Plage du Pilou (9 km lang, ausgezeichnet mit dem Label „pavillon bleu“)

Palavas-les-Flots: Museum über den Humoristen Albert Dubout, Dampfeisenbahnmuseum, Festivals im Sommer, Kasino, Wettbewerbe auf dem See, Strände

Carnon: Große Strände

La Grande-Motte: Golfplatz, Thalassotherapie, Kasino, Strände

Aigues-Mortes: Saline

Zugang zu Le Grau-du-Roi (4 km entfernt): Strand, Meeresmuseum Seaquarium

Ihre Einwegfahrt mit dem Hausboot neigt sich dem Ende zu. Sie können Ihr Boot an der Nicols-Basis in Aigues-Mortes zurückgeben.

Die verfügbarenHausboote

ungültiges Datum
Brauchen Sie Informationen über Ihr Ziel?

Das sagen unsere Kunden

Kundenbewertungen zu Somail

Bewertungen zu dieser Basis anzeigen

Strände und Schleusen
Wir sind ganz begeistert von den herrlichen und abwechslungsreichen Landschaften des Canal du Midi. Besonders gut gefallen haben uns die Schleusentreppe Fonserannes mit den neun Schleusen in Höhe von Béziers, das Passieren der Schleusen, der beweglichen Brücken und der Rundschleuse von Agde. Nachdem wir den Etang de Thau durchquert hatten, fuhren wir in der Camargue am Meer entlang. So konnten wir jeden Nachmittag am Strand verbringen.

Jean-Marc, Lens

Nicols verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu.

Einverstanden ×