MENÜ

Tourenvorschlag ab Kisköre*
Hausboottour durch die große ungarische Tiefebene

Eine Woche
Zu meinen Favoriten hinzufügen
ABFAHRT :
Kisköre
über :
Tiszalök
ANKUNFT :
Kisköre
DISTANZ :
230 KM
DAUER :
29h00
SCHLEUSEN :
ab 1726 EUROS**
* Tourenvorschläge: unverbindliche Informationen
** Unsere Tarife basieren auf 2 Tagen in der Nebensaison
  • tiszadob-chateau-andrassy

Beschreibung der
Hausboottour

Von Kisköre aus fahren Sie mit Ihrem führerscheinfreien Hausboot die Theiß bis nach Tiszalök hinauf. Das beeindruckende Wasserkraftwerk am Ufer ist definitiv einen Besuch wert. Sie schippern über den Theiß-See, mitten durch das Naturschutzgebiet Hortobágy und die Große Ungarische Tiefebene, besser bekannt als Puszta.

Die Abfahrtsbasis

Im Herzen der Großen Ungarischen Tiefebene liegt unsere Basis Kisköre am Ufer des Theiß-Sees. Hier, im größten angelegten Süßwassersee Ungarns, gehen Sie an Bord Ihres führerscheinfreien Hausboots und entdecken auf Ihrer Fahrt die naturbelassene Uferlandschaft.

Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen

Kisköre: Der Badeort ist ein wunderbarer Auftakt für Ihren Hausbooturlaub
Mit ihrem Sandstrand, den fischreichen Gewässern und den Rutschen, auf denen Sie direkt in den Theiß-See gleiten können, ist die Stadt Kisköre ein Freizeitparadies am Wasser.

Abádszalók: Badeort am Theiß-See
Diese lebhafte Stadt am Südufer des Theiß-Sees liegt an einer großen Bucht und lockt im Sommer viele Familien an. Machen Sie hier mit Ihrem führerscheinfreien Hausboot Halt und relaxen Sie am Sandstrand oder sausen Sie die Riesenrutsche herunter. Auf Wasserratten warten außerdem Freizeitaktivitäten wie Wasserski, Jetski, Tube, Kajak und vieles mehr.

Genießen Sie die Natur bei einer Pause in Poroszló am Theiß-See
Nach einem Besuch des Ökozentrums in Poroszló macht Ihnen in Sachen Theiß-See so schnell keiner mehr was vor. Das Zentrum verfügt über einen Spielplatz, ein 3D-Kino und das größte Süßwasseraquarium Europas.

Tiszafüred: Thermal- und Badeort am Ufer des Theiß-Sees
Die größte Stadt am Ufer des Theiß-Sees ist ein wahres Freizeitparadies! Hier können Sie schwimmen, angeln, surfen und Kanu fahren. Das Thermalbad lockt mit seinem 39 Grad warmen Wasser.

Hortobágy im Herzen der ungarischen Puszta
Weiter die Theiß hinauf liegt der Hortobágy-Nationalpark, der definitiv einen Zwischenstopp auf Ihrer Hausbootreise wert ist. Das Naturschutzgebiet gehört zum UNESCO-Welterbe. Zwischen den Teichen, Wiesen und Vogelschutzgebieten sehen Sie Schäfer, Rinder- und Pferdehirten bei ihrer Arbeit in der Puszta. Der Anblick der größten Steppe Mitteleuropas ist eine einmalige Erfahrung! Inmitten dieser Region liegt die Stadt Hortobágy mit ihrem gleichnamigen Fluss. Zu ihren besonderen Sehenswürdigkeiten zählt die bekannte Neunbogenbrücke.

Tiszacsege vor den Toren des Hortobágy-Nationalparks
Tiszacsege liegt vor den Toren des Hortobágy-Nationalparks am linken Ufer der Theiß. Von hier aus können Sie das weite Steppenland der ungarischen Puszta bestens erkunden. Das Thermalbad mit seinen zwei Innen- und Außenbädern ist bekannt für sein Heilwasser.

Entspannen im Thermalbad von Tiszaújváros
Heiße Bäder sind Teil der ungarischen Kultur. In Tiszaújváros können Sie Ihrem Hausboot eine Pause gönnen und in den Thermen relaxen. Auf Sie warten Außen- und Innenbäder, ein Wellenbad und Riesenwasserrutschen.

Tiszadob: Besuchen Sie das Schloss Andrássy
An einem Nebenfluss der Theiß steht das von Neugotik und Romantik inspirierte Schloss Andrássy aus dem 19. Jahrhundert. Im Schlossgarten befindet sich ein Labyrinth, dessen Besuch auf jeden Fall einen Zwischenstopp auf Ihrer Hausboottour wert ist.

Tiszalök: Naturspaziergang über einen Flussarm der Theiß
Bei Ihrer Ankunft mit dem führerscheinfreien Hausboot in Tiszalök tut sich am Ufer das Wasserkraftwerk auf – ein imposanter Anblick! Ein langer Holzsteg lädt zum Spaziergang über einen der Flussarme ein. Hier können Sie wunderbar die Ruhe des Gewässers genießen.

Die verfügbarenHausboote

ungültiges Datum
Brauchen Sie Informationen über Ihr Ziel?

Das sagen unsere Kunden

Kundenbewertungen zu Kisköre

Bewertungen zu dieser Basis anzeigen

Die Große Ungarische Tiefebene ist ein wohlbehüteter Schatz
Wir haben schon häufig Hausbooturlaub gemacht und waren von dieser Tour begeistert! Die wilden Weiten der Großen Ungarischen Tiefebene sind wirklich ein wohlbehüteter Schatz! Auf dem See und dem Fluss war es wunderbar ruhig. Wir konnten uns wirklich erholen.

Jean und Sabine, Laval, Frankreich

Nicols verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu.

Einverstanden ×