Teilen Sie diese Seite auf

Hausboottouren ab Le Somail

Eine Nicols-Hausboottour ab Somail im Midi ist ideal, um den Canal du Midi, eines der beliebtesten Hausbootreviere, kennenzulernen.
Der charmante kleine Hafen von Le Somail liegt auf halbem Wege zwischen Carcassonne und Béziers...

Weiter lesen
Hausbootvermietung Nicols in Midi - Frankreich
Hausbootbasis Nicols ab Le Somail
Canal du Midi - Frankreich
Schip mit Nicols Bereich
Flusstourismus mit Familie oder Freunden mit Nicols
Hausboot auf dem Canal du Midi
Schleuse auf dem Canal du Midi
Stadt Béziers - Tourismus und Hausbooturlaub
Vermietung Fluss Boote ohne Führerschein
Navigation und Flusstourismus
Markt-und Meeresfrüchte in der Midi in Frankreich
Bootsferien führerscheinfrei in Ventenac
Stadt Narbonne
Innenstadt von Narbonne
Narbonne Cathedral
Kreuzfahrt mit Freunden auf dem Canal du Midi
Nicols 1000 - Passieren einer Schleuse auf dem Canal du Midi
Vacances fluviales dans le Midi - France
Hausboottour ab342 €

Die Stärken :

  • Das reiche Kulturerbe: die berühmte Zitadelle von Carcassonne
  • Der Kanal ist auch von Anfängern einfach zu befahren; nur wenige Schleusen
  • Angeln, Spazierfahrten mit dem Fahrrad auf den Treidelpfaden
  • Baden im Kanal oder in Seen mit Bademöglichkeiten (See von Jouarre in Homps...) oder aber am Strand !
  • Gaumenfreuden: Die Weine des Minervois...und das berühmte Cassoulet
  • Ganzjährig ideales Klima
  • Die Nähe zum Mittelmeer, um dort die Ferien fortzusetzen
  • Und natürlich nicht zu vergessen: der Canal du Midi ist als Weltkulturerbe der UNESCO ausgewiesen!

Auf unserem Blog :

Was für eine fantastische Kreuzfahrt! Ab Somail haben wir zu zweit zwei ruhige und romantische Tage verbracht, die Sonne... Blog ansehen

Hausboottour ab342 €

Eine Nicols-Hausboottour ab Somail im Midi ist ideal, um den Canal du Midi, eines der beliebtesten Hausbootreviere, kennenzulernen.
Der charmante kleine Hafen von Le Somail liegt auf halbem Wege zwischen Carcassonne und Béziers, in der größten Wasserzurückhaltung Frankreichs (52 Kilometer ohne Schleuse !) und bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten für Hausboottouren:

Nach Osten

Nach Osten erreichen Sie den Canal de la Robine um Narbonne, Stadt der Kunst und der Geschichte, zu besichtigen, die ein Kulturerbe aus über 2500 Jahren aufweist:  Antike, Mittelalter, Renaissance, goldenes Zeitalter für den Weinanbau gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Etwas weiter kommen Sie nach Port la Nouvelle mit Zugang zum Mittelmeer mit seinen sonnigen Stränden.

Wenn Sie zum See von Thau weiterfahren, sollten Sie den außergewöhnlichen Tunnel von Malpas, das Oppidum von Ensérunnes, die Treppe aus sieben Schleusen von Fonsérannes am Eingang nach Béziers und Agde, die Einfahrt zum See von Thau nicht versäumen, um dann zur Camargue zu gelangen.

Nach Westen

Nach Westen folgen die kleinen Minervois-Dörfer aufeinander, Weingüter öffnen Ihnen ihre Türen und laden zur Verkostung ein. Schon bald gelangen Sie nach Carcassonne mit seiner berühmten Zitadelle (Man sollte mindestens einen halben Tag Besichtigung einplanen)

Sie können den Canal du Midi auch von der Nicols-Hausbootbasis in Port Lauragais erkunden. Nicols bietet auch Einwegfahrten von Port Lauragais nach Somail (oder in Gegenrichtung) um noch besser die Landschaft und die Sehenswürdigkeiten genießen zu können.

Hausboottour ab342 €

Streckenvorschläge auf dem canal du Midi

Wochenende 2 Tage

Route 1: Römische tour

Strecke: Le Somail – Fonsérannes – Le Somail (82km - 0 schleusen -11h00)

  • Le Somail : Eiskeller (1684), Museum des hutes, Buchhandlung ehemaliger bücher
  • Argeliers : Schloss aus dem 12 jh., Historisches monument klassifiziert
  • Malpas : Der Malpas-tunnel (160 lang), Der „maison du Malpas“ (regionale produkte), Teich montady, Oppidum Ensérunnes : eine dergrösstenarchäologischen stätten in Frankreich
  • Colombiers : Römische wege (via domitia), Waschhaus aus dem 17 jh., St Sylvestre kirche von westgotische ursprung (5. -8. jh.), Weinkellerei des schloss Colombiers
  • Fonserannes : Die schleusentreppe des sieben schleusen von Fonserannes, Einzigartiger ort in Rrankreich. saisonale : touristenzug nach Béziers

Route 2: Tour ins Minervois

Strecke: Le Somail – Homps – Le Somail (42km - 12 schleusen - 10h00)

  • Le Somail : Eiskeller (1684), Museum des hutes, Buchhandlung ehemaliger bücher
  • Ventenac en Minervois : Weinkeller, Weinmuseum
  • Paraza : Kunstgalerie „Le clap“
  • Roubia : Kreisförmig dorf, Die olmühle la Restanque
  • Argens Minervois : Schloss aus dem 14 jh.
  • Homps : Teich von Jouarres, Bade- und wassersportmöglichkeiten (Kanu, Kitesurf..), Romanische kapelle „St Michel“, Ehemalige kommende von „St Jean de Jerusalem“

Mini-Woche

Route 1: Ausflug in das herz der antike

Strecke: Le Somail – Narbonne – Fonsérannes - Le Somail (111km - 20 schleusen - 20h00)

  • Le Somail : Eiskeller (1684), Museum des hutes, Buchhandlung ehemaliger bücher
  • Sallèles-d'Aude : Museum und standort „Amphoralis“
  • Narbonne : Brücke der händler, Kathedrale Saint Just, Museum Lapidaire, Römischer weg „via domatia“, Palast der Erzbischöfe, Geschichts und kunstmuseum
  • Argeliers : Schloss aus dem 12 jh., Historisches monument klassifiziert
  • Fonserannes : Die schleusentreppe des sieben schleusen von Fonserannes, Einzigartiger ort in Rrankreich. saisonale : touristenzug nach Béziers

Route 2: Ausflug naturschutzgebiet

Strecke: Le Somail – Port la Nouvelle - Le Somail (74km - 24 schleusen - 15h00)

  • Le Somail : Eiskeller (1684), Museum des hutes, Buchhandlung ehemaliger bücher
  • Sallèles-d'Aude : Museum und standort „Amphoralis“
  • Narbonne : Brücke der händler, Kathedrale Saint Just, Museum Lapidaire, Römischer weg „via domatia“, Palast der Erzbischöfe, Geschichts und kunstmuseum
  • Ile Ste Lucie : Domaine de Ste Lucie : réserve naturelle, Sentier balisé (2h)
  • Port La Nouvelle : Siebter hafen in Frankreich, zugang zu stränden. Meeresfrüchte-lokale restaurants

Route 3: Ausflug zu den weinbergen des Minervois

Strecke: Le Somail – Marseillette - Le Somail (80km - 34 schleusen - 22h00)

  • Le Somail : Eiskeller (1684), Museum des hutes, Buchhandlung ehemaliger bücher
  • Ventenac en Minervois : Weinkeller, Weinmuseum
  • Paraza : Kunstgalerie „Le clap“
  • Roubia : Kreisförmig dorf, Die olmühle la Restanque
  • Argens Minervois : Schloss aus dem 14 jh.
  • Homps : Teich von Jouarres, Bade- und wassersportmöglichkeiten (Kanu, Kitesurf..), Romanische kapelle „St Michel“, Ehemalige kommende von „St Jean de Jerusalem“
  • La Redorte : Düker in stein (1693)
  • Puichéric : Romanische kirche
  • Marseillette : Romanische kirche

Eine Woche

Route 1: Das katharerland

Strecke: Einwegfahrt Le Somail - Port Lauragais (118km - 54 schleusen - 31h45)

  • Le Somail : Museum des Hutes, Buchhandlung alter Bücher.
  • Ventenac en Minervois : Weinkeller, Weinmuseum
  • Paraza : Kunstgalerie  Le Clap
  • Roubia : Kreisförmiges Dorf, Ölmühle  la Restanque
  • Argens Minervois : Schloss aus dem 14. Jahrhundert
  • Homps : Teich von Jouarres, Baden
  • La Redorte : Düker aus Stein  (1693)
  • Puichéric : Romanische Kirche
  • Marseillette : Romanische Kirche
  • Trèbes : Kirche St Etienne aus de. 14. Jahrh.  Schwimmbad, Kanal-Brücke
  • Carcassonne : Befestigte Altstadt. 3 km lange Mauer mit 52 Türmen. Viele Veranstaltungen.
  • Villesèquelande : Kirche und Pfarrhaus aus d. 11. Jahrhundert.  Älteste Ulme in Frankreich (Durchmesser 6 m)
  • Bram : Dorf  rund um die Kirche gebaut (Ringsschema)  Archäologisches Museum
  • Villepinte : Kirche 14. Jahrhundert, Waschhaus,Düker und Aquädukt.
  • Castelnaudary : Rundes Becken 17. Jahrhundert, "Collegiale St Michel" 13. Jahrhundert – Cugarel Mühle – Cassoulet Spezialität – Schwimmbad.
  • Le Segala : PK n° 57 : Töpferarbeit  NOT (seit1820). Montag-Freitag 8h-12h  / 14h-18h ; Wochenende auf Anfrage : tel. 04.68.23.17.01
  • Seuil de Naurouze : Höchster Punkt am Canal du Midi (190m), Wasserscheide  (Atlantique/Méditerranée) Obelisk  Pierre Paul Riquet, Alte Mühle
  • Port Lauragais : Avignonet Lauragais (2km) : Alter Turm (1606), Kirche und renovierte Wassermühle

Route 2: Mediterrane kreuzfahrt

Strecke: Einwegfahrt Le Somail – Thau - Aigues-Mortes (139km - 15 Schleusen - 27h00)

  • Le Somail : Eiskeller (1684), Museum des hutes, Buchhandlung ehemaliger bücher
  • Argeliers : Schloss aus dem 12 jh., Historisches monument klassifiziert
  • Malpas : Der Malpas-tunnel (160 lang), Der „maison du Malpas“ (regionale produkte), Teich montady, Oppidum Ensérunnes : eine dergrösstenarchäologischen stätten in Frankreich
  • Colombiers : Römische wege (via domitia), Waschhaus aus dem 17 jh., St Sylvestre kirche von westgotische ursprung (5. -8. jh.), Weinkellerei des schloss Colombiers
  • Fonserannes : Die schleusentreppe des sieben schleusen von Fonserannes, Einzigartiger ort in Rrankreich. saisonale : touristenzug nach Béziers
  • Béziers : Die kanalbrücke von Béziers, Kunst- und traditionesmuseum
  • Portiragnes : Abenteuer-parcours in Portiragnes-Plages 4 km entfernt
  • Port Cassafières : Ranch und pferde in Portiragnes-Plages 4 km entfernt
  • Vias : Weinproben, 2 mini-golf, Vias-Plage 1 km entfernt, Europark indoor (3000 qm, grösster park indoor in Frankreich)
  • Agde : Rundschleuse, Kathedrale St Pierre (aus dem 12. jh.), Museum von Agde, zugang zu den stränden 4km entfernt
  • Marseillan : Führung durch die weinkeller des Noilly Prat (würziges wein)
  • Mèze : Kapelle der büsser, Schloss Girard, Besichtigung der austernbänke mit boot
  • Bouzigues : Muschel- und austernzucht, Museum über feuerwehrausrüstung
  • Sète : Zitadelle Richelieu, Besichtigung der fischauktionshalle, Internationales kunstmuseum, Raum Georges Brassens, Audioguide-führung in die stadt
  • Frontignan : Wehrkirche, Museum zur landesgeschichte
  • Villeneuve les Maguelone: Touristenzug, Abtei Maguelone, Romanische kathedrale, Alten strassen, Zugang zu den strand Pilou (9 km lange, « pavillon bleu »)
  • Palavas les Flots : Humoristisches museum A. Dubout, Dampflok museum, Festivals im sommer, Kasino, Wettbewerbe auf dem see, Strände
  • Carnon : Grosse stränden
  • La grande motte : Golf, Thalassotherapie, Kasino, Strände
  • Aigues-Mortes: Salins du Midi
  • Zugang zu Grau du Roi (4km) : Strand, Maritime museum, Seaqualand aquarium

Route 3: Zwischen den corbiéres und dem Minervois

Strecke: Le Somail – Trèbes – Le Somail (100km - 40 schleusen - 26h00)

  • Le Somail : Eiskeller (1684), Museum des hutes, Buchhandlung ehemaliger bücher
  • Ventenac en Minervois : Weinkeller, Weinmuseum
  • Paraza : Kunstgalerie „Le clap“
  • Roubia : Kreisförmig dorf, Die olmühle la Restanque
  • Argens Minervois : Schloss aus dem 14 jh.
  • Homps : Teich von Jouarres, Bade- und wassersportmöglichkeiten (Kanu, Kitesurf..), Romanische kapelle „St Michel“, Ehemalige kommende von „St Jean de Jerusalem“
  • La Redorte : Düker in stein (1693)
  • Puichéric : Romanische kirche
  • Marseillette : Romanische kirche
  • Trèbes : Kirche aus dem 13 jh., Stadtschwimmbad

Route 4: Ziel mittelalterlicher stadtkern

Strecke: Le Somail – Carcassonne – Le Somail (124km - 52 schleusen - 33h00)

  • Le Somail : Eiskeller (1684), Museum des hutes, Buchhandlung ehemaliger bücher
  • Ventenac en Minervois : Weinkeller, Weinmuseum
  • Paraza : Kunstgalerie „Le clap“
  • Roubia : Kreisförmig dorf, Die olmühle la Restanque
  • Argens Minervois : Schloss aus dem 14 jh.
  • Homps : Teich von Jouarres, Bade- und wassersportmöglichkeiten (Kanu, Kitesurf..), Romanische kapelle „St Michel“, Ehemalige kommende von „St Jean de Jerusalem“
  • La Redorte : Düker in stein (1693)
  • Puichéric : Romanische kirche
  • Marseillette : Romanische kirche
  • Trèbes : Kirche aus dem 13 jh., Stadtschwimmbad
  • Carcassonne : Mittel alterliche stadt nicht entgehen lassen

Route 5: Zwischen stränden und schlössern

Strecke: Le Somail – Agde - Le Somail (130km - 22 schleusen - 23h30)

  • Le Somail : Eiskeller (1684), Museum des hutes, Buchhandlung ehemaliger bücher
  • Argeliers : Schloss aus dem 12 jh., Historisches monument klassifiziert
  • Malpas : Der Malpas-tunnel (160 lang), Der „maison du Malpas“ (regionale produkte), Teich montady, Oppidum Ensérunnes : eine dergrösstenarchäologischen stätten in Frankreich
  • Colombiers : Römische wege (via domitia), Waschhaus aus dem 17 jh., St Sylvestre kirche von westgotische ursprung (5. -8. jh.), Weinkellerei des schloss Colombiers
  • Fonserannes : Die schleusentreppe des sieben schleusen von Fonserannes, Einzigartiger ort in Rrankreich. saisonale : touristenzug nach Béziers
  • Béziers : Die kanalbrücke von Béziers, Kunst- und traditionesmuseum
  • Portiragnes : Abenteuer-parcours in Portiragnes-Plages 4 km entfernt
  • Port Cassafières : Ranch und pferde in Portiragnes-Plages 4 km entfernt
  • Vias : Weinproben, 2 mini-golf, Vias-Plage 1 km entfernt, Europark indoor (3000 qm, grösster park indoor in Frankreich)
  • Agde : Rundschleuse, Kathedrale St Pierre (aus dem 12. jh.), Museum von Agde, zugang zu den stränden 4km entfernt

*Tourenvorschläge: unverbindliche Information
Hausboottour ab342 €

Brauchen Sie Informationen über Ihr Ziel? Denken Sie an die Flusskarte vor Ihrer Abfahrt!

Karte Midi + legenden
Hausboottour ab342 €
Die Adresse ist nicht korrekt
Drucken
(von 0-16 Jahre)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf hausboot-nicols.de surfen, akzeptieren Sie diese Cookies. Mehr Info

Karte Midi + legenden