Teilen Sie diese Seite auf

Hausboottouren ab Grez-Neuville

Der Hafen von Grez-Neuville hat in den 1980-er Jahren als erster führerscheinfreie Hausboottouren im Anjou angeboten. Es ist ein angenehmer Ort, um an Bord Ihres Hausbootes zu gehen, und dort dem Zauber der Region zu erliegen...

Weiter lesen
Mayenne-Tal   in der Nähe der Schleuse Roche-Chambellay
Mayenne-Tal in der Nähe der Schleuse Roche-Chambellay
Nautische Basis in Grez Neuville
Nautische Basis in Grez Neuville
Mittagsessen auf der Terrasse des NICOLS Bootes
Mittagsessen auf der Terrasse des NICOLS Bootes
Schleuse
Schleuse "La Roussière", Tal der Mayenne
Schloß von Angers (XIII-XVI. Jahrhundert)
Schloß von Angers (XIII-XVI. Jahrhundert)
"Quai de la Savatte" in Angers, nachts
Natur Park
Natur Park "Terra Botanica". Erster pflanzlicher Park in Europa.
Terra Botanica, grosser pflanzlicher Park
Terra Botanica, grosser pflanzlicher Park
Montreuil sur Maine, Tal der Mayenne
Montreuil sur Maine, Tal der Mayenne
Gestüt Lion d'Angers
Gestüt Lion d'Angers
Fahrt auf der Mayenne
Fahrt auf der Mayenne
Château Gontier (©D.Vernier - Mayenne Tourisme)
Château Gontier (©D.Vernier - Mayenne Tourisme)
Durchgang durch eine Schleuse
Durchgang durch eine Schleuse
Menil-Fähre auf der Mayenne (© Mayenne Tourisme)
Menil-Fähre auf der Mayenne (© Mayenne Tourisme)
Anlegestelle  in  Laval (© Laval Tourisme)
Anlegestelle in Laval (© Laval Tourisme)
Schloss in  Laval (© Laval Tourisme)
Schloss in Laval (© Laval Tourisme)
Hausboottour ab480 €

Die Stärken :

  • Keine Schließzeiten der Schleusen
  • Zahlreiche Dörfer an den Flussufern
  • Die Wasserwege sind nur der Freizeitschifffahrt vorbehalten
  • Ziemlich wenig Schleusen
  • Das angenehme, milde Klima des Anjou
  • Abwechslungsreiche Flüsse und Landschaften

Auf unserem Blog :

Die Schleusen sind in gutem Zustand, die Schleusenwärter sind sympathisch, die Mayenne ist sauber und die Landschaften bezaubern mit vielen Schlössern und hübschen Dörfern … Blog ansehen

Hausboottour ab480 €

Der Hafen von Grez-Neuville hat in den 1980-er Jahren als erster führerscheinfreie Hausboottouren im Anjou angeboten. Es ist ein angenehmer Ort, um an Bord Ihres Hausbootes zu gehen, und dort dem Zauber der Region zu erliegen. Der Hafen von Grez-Neuville ist der ideale Ausgangspunkt, um die zwei kleinen Flüsse Mayenne und Oudon hinaufzufahren. Auf Ihrer Tour werden Sie von den friedlichen Landschaften und dem Reichtum des Kulturerbes überrascht sein (Wassermühlen, Staudämme, Schleusen, Kirchen, Herrenhäuser, private Schlösser…).

Ein Halt in Angers, der Stadt des Königs René, dessen Schloss aus dem 13. Jahrhundert zu den schönsten Festungen Frankreichs zählt, und in der die « Tapisserie de l’Apocalypse » zu bewundern ist, bietet sich an. Auch in Entrammes sollten Sie einen Zwischenstopp einlegen. Die Stadt hat eine Abtei und die Käserei "Port-Salut". Laval, die Heimatstadt des « Douanier Rousseau » besitzt das Museum für naive Kunst.

In Lion d'Angers können Sie das Gestüt Isle Briand besuchen. Wenn Sie Ihre Tour auf dem kleinen, ländlichen Fluss Oudon fortsetzen, kommen Sie zum Freizeithafen von Segré.

Um das Anjou mit dem Hausboot zu entdecken, können Sie auch unsere Basis in Sablé-sur-Sarthe nutzen.

Hausboottour ab480 €

Streckenvorschläge auf dem Maine, dem Mayenne, dem Oudon und dem Sarthe

Wochenende 2 Tage

Route 1: Reitertour

Strecke: Grez Neuville – Château Gontier – Grez Neuville (73km - 20 schleusen - 11h10)

  • Grez-Neuville : Galerie „l’aquarelle“, Reitzentrum, Kirche Saint Martin
  • Le Lion d'Angers : Gestüt von l’Ile Briand
  • Montreuil-sur-Maine : Der mariengrotte, Chauvon
  • Chenillé-Changé : Das Schloss des rues, Grosse Mühle, Kirche
  • Daon : Erholungsgebiet (Kanu, Tretboote, Baden)
  • Ménil : Kapelle „Notre Dame de Bonne Fortune“, Das Waschhaus, Flussufer gestalteten Strand
  • Château-Gontier : Zoo, „jardins du bout du monde“, Reitzentrum, Kloster „des Ursulines“, Saint-Jean Kirche

Route 2: Tour schiefer von Anjou

Strecke: Grez Neuville – Daon - Segré – Grez Neuville (76km - 16 schleusen - 11h30)

  • Grez-Neuville : Galerie „l’aquarelle“, Reitzentrum, Kirche Saint Martin
  • Le Lion d'Angers : Gestüt von l’Ile Briand
  • Montreuil-sur-Maine : Der mariengrotte, Chauvon
  • Chenillé-Changé : Das Schloss des rues, Grosse Mühle, Kirche
  • La Chapelle-sur-Oudon : Das Schloss „de la Loire“, Fahrradttour
  • Segré : Freizeithafen, Ausstellungen, Schiefermiene, Sainte Madeleine Kirche

Route 3: Tour auf den spuren von könig René

Strecke: Grez Neuville- Angers – Grez-Neuville (48km - 6 schleusen - 7h00)

  • Grez-Neuville : Galerie „l’aquarelle“, Reitzentrum, Kirche Saint Martin
  • Pruillé : Schloss Plessis Macé
  • Feneu : Kirche, Wanderweg, Ehemalige Mühle, Schloss von Sautré
  • Montreuil-Juigné : Kirche, Schloss, Bibliothek, Wanderweg, Sumpf: Naturgebiet mit Beobachtungsstellen
  • Cantenay-Epinard : Wanderweg
  • Angers : Schloss Roi René, Kathedrale, Museum, Terra Botanica, Parks

Mini-Woche

Route 1: Tour entlang der ufer der Mayenne

Strecke: Grez Neuville – Entrammes - Grez Neuville (132km - 34 schleusen - 20h40)

  • Grez-Neuville : Galerie „l’aquarelle“, Reitzentrum, Kirche Saint Martin
  • Le Lion d'Angers : Gestüt von l’Ile Briand
  • Montreuil-sur-Maine : Der mariengrotte, Chauvon
  • Chenillé-Changé : Das Schloss des rues, Grosse Mühle, Kirche
  • Daon : Erholungsgebiet (Kanu, Tretboote, Baden)
  • Ménil : Kapelle „Notre Dame de Bonne Fortune“, Das Waschhaus, Flussufer gestalteten Strand
  • Château-Gontier : Zoo, „jardins du bout du monde“, Reitzentrum, Kloster „des Ursulines“, Saint-Jean Kirche
  • Entrammes : Abtei von Port Salut, Galloromanischen Therme

Route 2: Tour auf dem Oudon und der Mayenne

Strecke: Grez Neuville – Château Gontier - Segré – Grez Neuville (102km - 25 schleusen - 15h40)

  • Grez-Neuville : Galerie „l’aquarelle“, Reitzentrum, Kirche Saint Martin
  • Montreuil-sur-Maine : Der mariengrotte, Chauvon
  • Chenillé-Changé : Das Schloss des rues, Grosse Mühle, Kirche
  • Daon : Erholungsgebiet (Kanu, Tretboote, Baden)
  • Ménil : Kapelle „Notre Dame de Bonne Fortune“, Das Waschhaus, Flussufer gestalteten Strand
  • Château-Gontier : Zoo, „jardins du bout du monde“, Reitzentrum, Kloster „des Ursulines“, Saint-Jean Kirche
  • Le Lion d'Angers : Gestüt von l’Ile Briand
  • La Chapelle-sur-Oudon : Das Schloss „de la Lorie“, Fahrradtour
  • Segré : Freizeithafen, Ausstellungen, Schiefermiene

Eine Woche

Route 1: Die schönheit der Mayenne

Strecke: Grez Neuville – Laval - Segré – Grez Neuville (181km - 49 schleusen - 30h00)

  • Grez-Neuville : Galerie „l’aquarelle“, Reitzentrum, Kirche Saint Martin
  • Montreuil-sur-Maine : Der mariengrotte, Chauvon
  • Chenillé-Changé : Das Schloss des rues, Grosse Mühle, Kirche
  • Daon : Erholungsgebiet (Kanu, Tretboote, Baden)
  • Ménil : Kapelle „Notre Dame de Bonne Fortune“, Das Waschhaus, Flussufer gestalteten Strand
  • Château-Gontier : Zoo, „jardins du bout du monde“, Reitzentrum, Kloster „des Ursulines“, Saint-Jean Kirche
  • Entrammes : Abtei von Port Salut, Galloromanischen Therme
  • Laval : Schloss von Laval, Milch Museum „Lactopôle“, Boot-Washhaus  „Saint Julien“, Art Naïv Museum, Pferderennbahn von Bellevue
  • Le Lion d'Angers : Gestüt von l’Ile Briand
  • La Chapelle-sur-Oudon : Das Schloss „de la Lorie“, Fahrradtour
  • Segré : Freizeithafen, Ausstellungen, Schiefermiene

Route 2: Bedeutendes Sarthe

Strecke: Grez Neuville –Sablé – Malicorne – Grez Neuville (111km - 13 schleusen - 22h30)

  • Grez-Neuville : Galerie „l’aquarelle“, Reitzentrum, Kirche Saint Martin
  • Pruillé : Schloss Plessis Macé
  • Feneu : Kirche, Wanderweg, Ehemalige Mühle, Schloss von Sautré
  • Montreuil-Juigné : Kirche, Schloss, Bibliothek, Wanderweg, Sumpf: Naturgebiet mit Beobachtungsstellen
  • Cantenay-Epinard : Wanderweg
  • Angers : Schloss Roi René, Kathedrale, Museum, Terra Botanica, Parks
  • Ecouflant : Lehrpfad zum Dorf, Sinnesgarten des Rathauses, Sablieres Park (Überwachtes Baden im Sommer), Anjou Adventure Park
  • Briollay : Kirche (Historisches monument), Washhaus
  • Cheffes-sur-Sarthe : Schloss von Plessis Bourré, Kirche „Notre Dame de Cheffes“, Golf
  • Juvardeil : Nautische Basis, Wanderwege
  • Châteauneuf-sur-Sarthe : „Boule de Fort“, Museum „Haus des Flusses“, Reitzentrum
  • Brissarthe : Kirche aus dem XII Jh., Wanderwege in „Bois de la Jeunerie“
  • Morannes : Aquakulturbauern von Anjou, Saint-Aubin Kirche, Besichtigung von „la Boule de Fort“, Wanderwege
  • Pincé-sur-Sarthe : Mittelalterlicher Garten (Manoir des Souches), Wanderwege, Golf von Sablé Solesmes
  • Sablé-sur-Sarthe : Park des Schlosses, Museum des fliegenden Mannes, Kunstgalerie, Führung des ehemaligen Zentrums, Schloß von Villeneuve, Raum Henri Royer : mini Golf, Spiele für Kinder
  • Malicorne : Keramikmuseum, Stadt der Steingutfabrik, Schloss Malicorne (Juli und August), Führung des Dorfes

Route 3: Einfache fahrt Mayenne-Sarthe

Strecke: Einwegfahrt Grez Neuville – Laval - Angers - Sablé sur Sarthe (222km - 52 schleusen - 39h00)

  • Grez-Neuville : Galerie „l’aquarelle“, Reitzentrum, Kirche Saint Martin
  • Laval : Schloss von Laval, Milch Museum „Lactopôle“, Boot-Washhaus  „Saint Julien“, Art Naïv Museum, Pferderennbahn von Bellevue
  • Entrammes : Abtei von Port Salut, Galloromanischen Therme
  • Château-Gontier : Zoo, „jardins du bout du monde“, Reitzentrum, Kloster „des Ursulines“, Saint-Jean Kirche
  • Ménil : Kapelle „Notre Dame de Bonne Fortune“, Das Waschhaus, Flussufer gestalteten Strand
  • Daon : Erholungsgebiet (Kanu, Tretboote, Baden)
  • Chenillé-Changé : Das Schloss des rues, Grosse Mühle, Kirche
  • Montreuil-sur-Maine : Der Mariengrotte, Chauvon
  • Pruillé : Schloss Plessis Macé
  • Feneu : Kirche, Wanderweg, Ehemalige Mühle, Schloss von Sautré
  • Montreuil-Juigné : Kirche, Schloss, Bibliothek, Wanderweg, Sumpf: Naturgebiet mit Beobachtungsstellen
  • Cantenay-Epinard : Wanderwege
  • Angers : Schloss Roi René, Kathedrale, Museum, Terra Botanica, Parks
  • Ecouflant : Lehrpfad zum Dorf, Sinnesgarten des Rathauses, Sablieres Park (Überwachtes Baden im Sommer), Anjou Adventure Park
  • Briollay : Kirche (Historisches monument), Washhaus
  • Cheffes-sur-Sarthe : Schloss von Plessis Bourré, Kirche „Notre Dame de Cheffes“, Golf
  • Tiercé/Etriche : Kirche, Kapelle „Le Moulin D'ivray“, Hanfofen, Geigenbauer
  • Juvardeil : Nautische Basis, Wanderwege
  • Châteauneuf-sur-Sarthe : „Boule de Fort“, Museum „Haus des Flusses“, Reitzentrum
  • Brissarthe : Kirche aus dem XII Jh., Trimm-dich-Pfad
  • Morannes : Aquakulturbauern von Anjou, Saint-Aubin Kirche, Besichtigung von „la Boule de Fort“, Wanderwege
  • Pincé-sur-Sarthe : Mittelalterlicher Garten (Manoir des Souches), Wanderwege, Golf von Sablé Solesmes
  • Sablé-sur-Sarthe : Park des Schlosses, Museum des fliegenden Mannes, Kunstgalerie, Führung des ehemaligen Zentrums, Schloß von Villeneuve, Raum Henri Royer : mini Golf, Spiele für Kinder

Für das Einwegfarht Tour von Grez-Neuville - Sablé-sur-Sarthe, ist es auch möglich zu fahrten:Grez-Neuville - Château-Gontier - Angers - Sablé-sur-Sarthe - Malicorne - Sablé-sur-Sarthe (197km - 39 Schleusen - 32h30)

*Tourenvorschläge: unverbindliche Information
Hausboottour ab480 €

Brauchen Sie Informationen über Ihr Ziel? Denken Sie an die Flusskarte vor Ihrer Abfahrt!

Karte Anjou + legenden
Hausboottour ab480 €
Die Adresse ist nicht korrekt
Drucken
(von 0-16 Jahre)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf hausboot-nicols.de surfen, akzeptieren Sie diese Cookies. Mehr Info

Karte Anjou + legenden